THE WORLD'S BIGGEST MILITARIA AUCTION HOUSE!
The World's Biggest Militaria Auction House!


12.05.2021 - 09:53 MEZ
 
   Home | Sell | My Site | Forum | Service | Offline Tool | Help | Links
CATEGORIES
Militaria till 1914
Militaria - 1914-1918
Militaria - 1919-1933
Militaria - 1933-1945
Collectibles & Art & Antiques
Other collection areas
NATO-Shop & Hunting & Outdoor
Militaria – Miscellaneous
Starting price 1 Euro!
Shops
All categories
All new auctions
63854 auctions online

NEWS
NEWS
- Newsletter April 2020
- Weihnachten 2019 - Newsletter

EVENTS
All Events

Add event

Reisepass, Jüdin, 27 jährig, ein Kind, Leipzig, ausgereist nach USA, um 1938 !!! Auction number: 0007527860 
End of auction: 05/16/21  at  9:45 PM a o clock    4 d. 11 h. 51 min. 0 sec.  
Number of bids: 0 Bids

Article Place: 7619 Kirchbrak (Deutschland)
Condition: Used
Start of auction: 05/09/21  at  9:45 PM a o clock
Starting price: 799.99 €
Quantity: 1
Shipping cost: The buyer pays the shipping
Visitor: 0
SELLER INFORMATION
   militaria-geschichte (944) 
      Rating: 949
      99,79% positively rated
      Member since 01/26/09
      City: 37619 Kirchbrak
      Country: Deutschland
   Get in contact
   Read ratings
   More offers

DESCRIPTION

Dokument, Urkunde,
Reisepass des Deutschen Reiches von 1938,
für eine 27 jährige Jüdin, mit einem Kind,
um 1938

Dokument
von einer 27 jährigen deutschen Jüdin, 1911 in Stuttgart geboren,
wohnhaft in Leipzig, Beruf nicht angegeben.
1.  Reisepass des Deutschen Reiches,
     ausgestellt vom Polizeipräsident zu Leipzig,
     am 9. Juni 1938, für Ruth Hirsch, geb. Hirsch,
*   mit einem Kind, Rolf Fritz, geboren am 13. 5. 1931
*   Geltungsbereich des Passes: Deutsches Reich,
     Gültigkeitsdauer bis 8. Juni 1943,
     ausgestellt Der Polizeipräsident zu Leipzig, am 9. Juni 1938,
*   Die Gültigkeit dieses Passes wird bis 8. 6. 1939 auf das Ausland erweitert,
     Der Polizeipräsident zu Leipzig, Paßamt, den 9. Juni 1938
*    Dringlichkeitsbescheinigungen über 50,- und 25.- Reichsmark,
      für Paßinhaber und Kind, Leipzig, den 16. September 1938
      der Polizeipräsident, Abt. III
*    Immigration Visa Nr. 731 für Ruth Hirsch vom 14. September 1938,
      ausgestellt vom Amerikanischen Vice-Consul in Berlin
*    Immigration Visa Nr. 732 für das Kind Rolf Hirsch vom 14. September 1938
      ausgestellt vom Amerikanischen Vice-Consul in Berlin.
*    Der Inhaber dieses Passes hat am 17. 9. 38
      für den Gegenwert von 94.54 Reichsmark = $ 38.- ausländische Zahlungsmittel 
      bei uns erworden. 2 x Dringlichkeitsbescheinigung 2 x Freigrenze,
      Deutsche Bank, Filiale Leipzig.
*    Ausgereist 20. September 1938, Grenzübergangsstelle Bremerhaven 
 
*   Alle beschriebenen oder bestempelten Seiten
     des Dokuments sind abgebildet.
     

Extrem selten !!!
Extrem selten !!!
Extrem selten !!!
Seltenste Dokumente der Geschichte der Juden im 3. Reich

Format:    Reisepass 32 seitig: 16,5 x 11 cm
Zustand:   siehe Scan  


Verpackungskosten werden bei jedem Artikel nach Aufwand berechnet.
Die angegebenen Versandkosten beinhalten die Verpackung inclusive Porto für das Inland.

Verpackungskosten werden bei jedem Artikel nach Aufwand berechnet.
Die angegebenen Versandkosten beinhalten die Verpackung inclusive Porto für das Inland.

Bitte beachten Sie auch meine anderen Auktionen !!!
Es werden nur Originale aus meiner Sammlung angeboten !!!
Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen einer Privatauktion !!!

Die Beschreibungen werden nach  persönlicher Erfahrung und
Wissen ausgeführt und sind keine zugesicherten Eigenschaften.
Aus diesem Grunde sind die Scans stets sehr genau ausgeführt,
damit der Gegenstand vom Bieter ausgiebig begutachtet werden kann.
 
Verpackungskosten werden bei jedem Artikel nach Aufwand berechnet.
Die angegebenen Versandkosten beinhalten die Verpackung inclusive Porto für das Inland.

An interessierte Bieter, bitte beachten Sie folgende Punkte:
1.
Ich bin kein Versandhaus, der Versand dauert also bei mir etwas länger
    (bis zu 7 Tage nach Zahlungseingang)
2.
Ich löse meine Sammlungen aus Altersgründen auf,
    da ist man kein D-Zug mehr und es dauert, wie gesagt, etwas länger
3. Ich versende ausschließlich mit der Deutschen Post, wenn nicht anders gewünscht
4. Die Banken brauchen für Überweisungen manchmal länger als erlaubt,
    wenn Sie also gestern überwiesen haben, ist es bei mir mitunter erst 4 Tage später auf dem Konto 
   
Bitte haben Sie dafür Verständnis und gedulden sich etwas.

LOGIN
Bitte loggen Sie sich ein, um diese Auktion und zehntausende weitere anzusehen!
User ID Mandatory field   
Password Mandatory field
Remember Me for 24 hours
Forgot your password?
Register at militaria321.com
Sign in
Register

Register now and become a member of our big family!

We are the world’s largest online auction house for historical military items!

You will find thousands of ongoing auctions and a bunch of new items on our site every day! Normally the auctions take place between private bidders/sellers (collectors), but all important traders also sell on our site!

Militaria321.com users come from all over the world! We have thousands of members from Germany, Austria, Switzerland, France, Italy, Spain, England, the USA, Japan and many more countries, furthermore there are countless visitors every day!

Militaria321.com is available in six languages!

On our site you will find everything that is needed to collect militaria!



Register  |  Sell  |  My Site  |  Search  |  Service  |  Help  |  Impressum
© 2000 - 2021 ASA © All rights reserved
Designated trademarks and brands are the property of their respective owners. Use of this Web site constitutes acceptance of the User Agreement and Privacy Policy.
Militaria321.com assumes no liability for the content of external linked internet sites.